Intercontact zu Gast bei Matuvu

Fashion-Business-Seminar

Es war ein großer Erfolg: Am 1. April organisierte Frau Ils Sterckx, Inhaberin des Fashion Unternehmens Matuvu, in Brasschaat im Großraum Antwerpen das erste Iconic-Business-Seminar.


Das Seminar konzentrierte sich insbesondere auf die Nutzung von sozialen Medien im Bereich Fashion. Ein wichtiges Thema, da soziale Medien auch dem Fashion-Business einen echten Boost geben können. Intercontact translations ist auf Übersetzungen für den Fashion-E-Commerce spezialisiert, deshalb hat Marian Verstraaten – Team Leader und Senior-Übersetzerin für Niederländisch – die Gelegenheit genutzt und an dem interessanten Fashion-Business-Seminar teilgenommen. Das Training fand im Schloss von Brasschaat statt – eine einzigartige Location für ein einzigartiges Event.

Das Motto des Tages: Lass dein Fashion-Business wachsen mit Content, der verkauft.

Marian Verstraaten: „Schon bei der Ankunft war ich sofort vom wunderschönen Interieur und dem herzlichen Empfang beeindruckt. Bei einer leckeren Tasse Kaffee habe ich mich sofort mit anderen Teilnehmerinnen alias Bossladies ausgetauscht. Das Motto des Tages war: Lass dein Fashion-Business wachsen mit Content, der verkauft. Wie macht man das? Und wieso spielen soziale Medien dabei eine große Rolle? An welche Dinge muss man unbedingt denken? Was ist Content-Marketing eigentlich? Und wie kann man diesen Content am besten schreiben? Frau Sterckx beantwortete all diese Fragen. Das Training war insgesamt sehr praxisorientiert. Die Bossladies haben sich in kleine Gruppen aufgeteilt, Erfahrungen und Meinungen ausgetauscht, zusammengearbeitet und sich natürlich vernetzt.“

Fast alle TeilnehmerInnen waren Besitzer eines physischen Fashion-Stores. Einige Bossladies hatten noch keine eigene Boutique eröffnet, aber wollten auch bald den Modeweg einschlagen. Ein Webshop kann sicherlich auch für InhaberInnen kleiner Modeboutiquen lohnenswert sein. So können die Verkaufszahlen sofort gesteigert und neue Kunden in anderen Ländern erreicht werden. Der Slogan von Frau Sterckx lautete: „Trauen Sie sich!“ Anfangs scheint das Gründen eines Onlineshops kompliziert und zeitaufwendig zu sein. Wenn Sie die Gründung richtig angehen, liegt den Schlüssel zum Erfolg bei Ihnen. Ein wichtiger Hinweis: Übersetzen Sie nicht selbst Ihre Online-Texte, sondern beauftragen Sie Professionals damit. So können Sie Ihrem Business einen echten Mehrwert geben!