API

Begriff Definition
API

Eine API ist eine Programmierschnittstelle, die Soft- und Hardwarekomponenten verbindet und beim Programmieren die Datenübergabe zwischen verschiedenen Modulen oder Programmen vereinheitlicht. APIs übersetzen Software in Maschinensprache und machen sie so für verschiedene Komponenten lesbar. Als Datenübermittler fungieren APIs als Austauschstelle zwischen verschiedenen Webseiten und Programmen.

Synonyme: Application Programming Interface