800px HUGO BOSS POS

 

Deutsches innovatives Mode- und Lifestyleunternehmen mit Tradition

Die Hugo Boss AG ist ein deutsches Modeunternehmen, das im Jahre 1924 als Hersteller von Berufskleidung von Hugo Ferdinand Boss (1885–1948) in Metzingen gegründet wurde. Heute zählt HUGO BOSS zu den weltweit führenden Unternehmen im Premium- und Luxussegment des Bekleidungsmarktes. Die Mens- und Womenswear von BOSS und HUGO hat den Anspruch in jeder Situation und zu jedem Anlass die perfekte Kleidung zu bieten. Neben Schuhen und Accessoires vertreibt HUGO BOSS über Lizenznehmer Düfte, Brillen und Uhren. Ein Maximum an Kundenzufriedenheit und höchste Ansprüche an Qualität und Langlebigkeit der Materialien bilden die Grundpfeiler der Unternehmensphilosophie von HUGO BOSS.

Im Jahr 2008 ging der erste Online-Store, zunächst nur für Großbritannien, an den Start. Es folgten weitere Onlineshops in Deutschland, Österreich, Frankreich, den Niederlanden und den USA. Das Jahr 2011 war dann im Hinblick auf den E-Commerce ein weiterer Meilenstein: Um Kunden im asiatischen Raum optimal zu erreichen, wurde der Online-Store in Mandarin eingeführt.

hugo boss flagship outlet metzingen 02 1 blocker partners

Mit BOSS und HUGO etablierte das Unternehmen während der letzten drei Jahrzehnte 
zwei starke Marken, die zwar deutliche Unterschiede in ihren Stilen aufweisen, aber die
für HUGO BOSS bekannten hohen Ansprüche an Qualität und Passform, Innovation
sowie Nachhaltigkeit erfüllen.

Neben klassischen Business-Outfits finden Kunden unter der Marke BOSS lässige Styles sowie Athleisurewear. Im Januar 2021 kürte die Hugo Boss AG mit dem bekannten Schauspieler und Thor-Darsteller Chris Hemsworth den allerersten globalen Markenbotschafter für BOSS. Der Australier, der bereits seit 2017 mit HUGO BOSS für
den Duftklassiker „BOSS Bottled“ zusammenarbeitet, wird dabei zum Mittelpunkt der
weltweiten Mode-Kampagnen für 2021 und 2022. Mit Hemsworth, der für
leidenschaftliches Surfen und seinen lässigen Lifestyle bekannt ist, treibt das
Unternehmen die „Casualisierung“ der Marke BOSS gezielt voran.

Ein ganz besonderes Angebot bietet zudem die Luxus-Maßkonfektion BOSS „MADE TO MEASURE“: Herren können sich im Rahmen dieses Angebots ihren ganz individuellen
Anzug vom Innenfutter über die Knöpfe bis hin zum Einstecktuch aus den feinsten italienischen Stoffen nach eigenem Geschmack zusammenstellen.

Die Marke HUGO richtet sich an Trendsetter und Individualisten, die mit coolen Looks Akzente für ein selbstbewusstes Modestatement setzen möchte.

HUGO BOSS setzt sich zudem auch für Kunst und Kultur ein, unter anderem durch Unterstützung von Schulprojekten in Afrika, Sponsoring von Künstlerpreisen oder Engagement im Sport. So hat sich die Marke beispielsweise im Motorsport, beim Fußball, Golf und Segeln als Ausstatter von Spielern und Sponsor von Turnieren einen Namen gemacht. 

Den HUGO BOSS Onlineshop sowie weitere Informationen zum Modekonzern HUGO BOSS finden Sie unter https://www.hugoboss.com/.

Zusammenarbeit mit intercontact translations seit 2009

Die Zusammenarbeit von HUGO BOSS und intercontact startete in 2009 mit dem Launch mehrerer neuer Ländershops für den in 2008 neu aufgesetzten Onlineshop des Modekonzerns. intercontact übernahm die initialen Übersetzungen der Onlineshops pro Land, setzte die Prozesse für eine reibungslose Umsetzung der Produktbeschreibungen auf und sorgte für ein landestypisches Marketing durch lokalisierte Newsletter in allen HUGO BOSS Sprachen.

Seit 2015 unterstützt intercontact den international tätigen Modekonzern mit der Übersetzung und Lokalisierung von Marketing- und redaktionellen Texten in mehrere Sprachen.

intercontact kontaktieren

 

 

 

 

Bild: HUGO BOSS Outlet in Metzingen. Quelle: blocherpartners.com