Amazon-Produktbeschreibung übersetzen lassen – internationalen Verkaufserfolg maximieren

Amazon Website

Amazon als weltweit erfolgreichste Verkaufsplattform ist für viele Händler ein
attraktiver Türöffner für Märkte weltweit.

Ohne sich mit Details beschäftigen zu müssen, ist es beispielsweise möglich, bequem von Deutschland aus in zahlreichen weiteren Ländern zu verkaufen. Bestellabwicklung, Abrechnung, Fullfilment und Service übernimmt der Handelsriese für Sie – das bedeutet, dass es noch nie so einfach war, ein globales Business aufzuziehen.

Selbst für die Übersetzung der Amazon-Produkttexte gibt es eine automatische Lösung in Form von „Amazon Translate“. Hierbei handelt es sich um eine weitere Übersetzungsmaschine, die genauso gut oder schlecht arbeitet wie andere bekannte Vertreter – z. B. Google Translate oder DeepL Translate.

Das bedeutet: Die Qualität ist brauchbar, um zu erfassen, was eine Amazon Produktbeschreibung in einer fremden Sprache in etwa aussagen soll. Sie reicht aber in den meisten Fällen nicht, um Produkte online in fremden Sprachen zu verkaufen.

Manch einer verweist jetzt auf diverse asiatische Anbieter, speziell aus China, die nahezu ausschließlich maschinelle Übersetzungen für die Amazon-Produkttexte nutzen. Allerdings wird jeder zugeben, dass man das auch gleich negativ bemerkt und es nicht unbedingt zur Seriösität beiträgt.

Bei Anbietern, die preislich ganz unten angesiedelt sind, mag man das noch akzeptieren.

Wer qualitativ einen anderen Anspruch hat und entsprechend andere Käuferkreise anpeilt, lässt besser durch ein Übersetzungsbüro hochwertige Übersetzungen der Produktbeschreibungen für Amazon erstellen.

Produktbeschreibungen sind die wichtigsten Verkäufer auf Ihrer Website

Frau beim Onlineshopping

Bilder und Text – das sind die Elemente, die Sie in einem Onlineshop zur Verfügung haben und mit denen Sie Ihre potenziellen Kunden überzeugen müssen.

Sprachliche Mängel werden in den meisten Fällen dafür sorgen, dass Sie einen ungünstigen ersten Eindruck hinterlassen. Ein überzeugender Verkaufstext setzt einfach voraus, dass er auch grammatikalisch korrekt ist und die im Kontext richtigen Begriffe nutzt.

An dieser Stelle findet sich der Unterschied zwischen gelegentlichen Zufallsverkäufen und einem strategisch generierten, nachhaltigen Strom von Bestellungen. 

Unique Produktbeschreibungen sind auch bei Amazon überzeugender

Manche setzen nun auf Produkttexte, die von Herstellern geliefert werden und nutzen deren Übersetzungen. Damit haben Sie zwar eine tadellose Übersetzung, aber gleichzeitig einen Text, der sich so auch bei vielen Wettbewerbern findet. Sie sind damit in einem Sammelbecken der Austauschbarkeit, was letztlich direkt in einem Preiswettbewerb mündet – denn was sonst unterscheidet Sie in diesem Fall von den Wettbewerbern? 

Reicht Englisch als Sprache für Amazon-Produktbeschreibungen nicht aus?

Da man Englisch als eine Art Weltsprache betrachten kann, haben viele Online-Händler die Idee, die Amazon-Produkttexte neben ihrer Heimatsprache nur in Englisch anzubieten.

Dadurch erreicht man mit minimalem Aufwand einen großen Anteil der potenziellen Kunden.

Allerdings zeigen Untersuchungen, dass man auf diese Art beispielsweise in Europa rund 50 % der Internetnutzer ausschließt. Das betrifft sowohl die, die kein Englisch können, aber auch die, die beispielsweise keine Lust haben, sich beim Onlineshopping durch englische Texte zu quälen. 

Englisch als einzige Fremdsprache kann für den Anfang eine Strategie sein. Sobald Sie jedoch feststellen, dass ein Markt für Sie wichtiger wird, wird es die beste Entscheidung sein, die Produkttexte professionell in die Sprache dieses Markts übersetzen zu lassen. 

Warum es klüger ist, Amazon-Produktbeschreibungen professionell übersetzen zu lassen

Gute Produktbeschreibungen sind das stärkste Mittel, das Sie haben, um Produkte online zu verkaufen und potenzielle Kunden dazu zu bewegen, das Produkt in den Warenkorb zu legen und auf „Bestellen“ zu klicken.

Das funktioniert genauso überzeugend auch in fremden Sprachen – wenn die Produktbeschreibung gut übersetzt ist und auf die Anforderungen des Zielmarkts Rücksicht nimmt.

Doch gut übersetzte Produktbeschreibungen zahlen sich nicht nur durch Verkäufe aus. Sie erfüllen noch weit mehr wichtige Aufgaben, als die meisten denken. 

Eine professionell übersetzte Produktbeschreibung reduziert die Abbruchquote

Gerade in Märkten mit viel Wettbewerb ist das typisch: Wir kommen auf eine Produktseite bei Amazon, sind irritiert von der radebrechenden, fehlerhaften Beschreibung und sind gleich wieder weg. Denn dasselbe oder ein ähnliches Produkt bekomme ich einen Klick weiter auch mit lesbarem und verständlichem Text, der mich zum Kauf bewegt. 

Professionell übersetzte Amazon-Produktbeschreibungen reduzieren die Retourenquote

Das Vorwissen über Produkte und die Erwartungen daran sind in verschiedenen Ländern ganz unterschiedlich. Eine gut übersetzte Produktbeschreibung muss das berücksichtigen und auf die jeweiligen Gegebenheiten eingehen. Wer das nicht tut und automatisch übersetzte Einheitstexte verwendet, riskiert eine erhöhte Quote von Retouren, durch Kunden, bei denen durch schlecht übersetzte Produktbeschreibungen falsche Erwartungen geweckt wurden.

Amazon-Produktbeschreibungen sollten deshalb nicht einfach übersetzt werden. Besser ist eine professionelle Lokalisierung durch ein spezialisiertes Übersetzungsbüro, die auch auf kulturelle Besonderheiten des Zielmarkts eingeht. 

Professionell übersetzte Amazon-Produktbeschreibungen vermeiden negative Bewertungen

Ungenaue Produktbeschreibungen, die missverständlich übersetzt werden, können zu Erwartungen beim Kunden führen, die das Produkt unmöglich halten kann. Neben einer erhöhten Retourenquote drohen dadurch auch negative Bewertungen im Amazon Bewertungssystem.

Nicht nur, dass diese für Sie selbst als Händler ungünstig sind: Auch ein Hersteller, der an guten Bewertungen seiner Produkte interessiert ist, könnte Sie in Regress nehmen, falls Ihre unpassend übersetzten Produktbeschreibungen vermehrt negative Bewertungen auf der weltweit führenden Handelsplattform Amazon verursachen.



Wer die Wichtigkeit guter Produktbeschreibungen auf Amazon versteht, riskiert keine schlechten Übersetzungen

Gute Produktbeschreibungen nutzen eine einfache, verständliche Sprache. Das bedeutet nicht, dass es einfach ist, sie zu übersetzen.

Denn Produktbeschreibungen sind als Verkaufstexte trotz aller scheinbaren Einfachheit sehr durchdacht und gehen sehr präzise auf die Wünsche und Erwartungen der potenziellen Käufer ein.

Um diese überzeugende Qualität eines Textes in eine fremde Kultur zu übertragen, ist es nötig, dass die Übersetzer nicht nur umfassendes Marketingverständnis haben, sondern auch in der Gesellschaft des Ziellandes zuhause sind und sich in die dortigen Zielpersonen hineinversetzen können. 

Was kostet die Übersetzung von Amazon-Produktbeschreibungen?

Wie bei der Übersetzung der meisten Texte gibt es auch bei Amazon-Produktbeschreibungen zahlreiche Faktoren, die sich auf den Preis einer Übersetzung auswirken. Dazu gehören unter anderem Textlänge, Zielsprache, Textschwierigkeit und vieles mehr.

Wir kalkulieren Ihr Übersetzungsprojekt zum fairen Festpreis und sagen Ihnen auch feste Liefertermine zu, sodass Sie im schnellen Onlinehandel auch für Unvorhergesehenes jederzeit gerüstet sind.

Sie möchten Amazon-Produktbeschreibungen übersetzen lassen oder haben Fragen zur Übersetzung von Produktbeschreibungen? Wir beraten Sie gerne kostenlos.