HH Logo

Stilweisende Damenmode seit 1977

Die Erfolgsgeschichte von HALLHUBER begann im Jahr 1977, als das Unternehmen von Josef Hallhuber und seinem Sohn gegründet und das erste HALLHUBER Modegeschäft in München eröffnet wurde. Da das Konzept junger Mode und trendbewusster Marken in dieser Form bis dahin relativ unbekannt war, entwickelte sich HALLHUBER schon bald zu einer der bekanntesten und eigenständigsten vertikalen Fashion-Marken in Deutschland. Mittlerweile bietet das Unternehmen modebegeisterten Frauen in über 400 Stores und Verkaufsflächen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und Italien sowie über eigene Online-Plattformen alle zwei Wochen neue Kollektionen mit Ready-to-wear-Artikeln und Accessoires sowie Taschen und Schuhen, die sich vielseitig kombinieren lassen. Hierbei wird besonderer Wert auf hohe Qualitätsstandards der
Produkte sowie hochwertige Materialien wie Kaschmir und Seide gelegt.

HALLHUBER präsentiert sich als starke Fashion-Marke mit führender Position im „Bridge-to-Premium“-Sektor, welche die Marke durch die Kooperation mit weiteren namhaften Unternehmen kontinuierlich ausbaut. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Schlagworte feminin, modern und stilweisend.

Modepuppen im Showroom von Hallhuber














In den Stores setzt HALLHUBER auf ein edles, zeitgemäßes Ambiente mit einer übersichtlichen Warenpräsentation. Die sympathischen, modebegeisterten Mitarbeiter werden kontinuierlich geschult, sodass sie über ein ausgeprägtes Know-how verfügen und den Kunden jederzeit hilfsbereit zur Seite stehen. Persönliche Beratung und Service spielen bei dem Modeunternehmen eine wichtige Rolle.

Bei der Produktion verlässt sich die Fashion-Marke auf ihr global etabliertes Lieferantennetz, das stets unter ethisch korrekten und ökologisch nachhaltigen Bedingungen arbeitet. Umweltbewusstes Handeln sowie der kontinuierliche Ausbau nachhaltiger Wege ist ein wichtiger Teil der Firmenphilosophie. HALLHUBER arbeitet täglich daran, die Produkte verantwortungsvoll herstellen zu lassen – über die Hälfte der Ware wird daher bereits in Europa produziert. Das Designteam um Susanne Hallhuber zieht Inspiration aus dem aktuellen Zeitgeist und verarbeitet die hochwertigen Stoffe mit viel Liebe zum Detail zu trendigen Fashion-Pieces. So können sich Kundinnen bei HALLHUBER immer auf ausgefeilte Passformen, eine makellose Verarbeitung und ein ansprechendes Preisniveau verlassen.

Den HALLHUBER Onlineshop und weitere Informationen zum Modeunternehmen HALLHUBER finden Sie unter https://www.hallhuber.com/

HALLHUBER Onlineshop: Übersetzungen von intercontact translations

Seit 2016 unterstützen die modeaffinen Übersetzer von intercontact den Fashion-Konzern regelmäßig durch Produkttext-Übersetzungen für den englischen und französischen HALLHUBER Onlineshop. Dabei greifen automatisierte Prozesse, sodass die Produktbeschreibungen automatisch hochgeladen werden und zeitgleich direkt in beiden Sprachen online gehen können.

Internationale Magazinbeiträge von intercontact

HH Magazin 3

Ob Style Stories, Outfitinspirationen, Interviews, Events oder Statements von Fashion-Bloggern, die Magazinbeiträge von Hallhuber werden für ein internationales Publikum von intercontact übersetzt und lokalisiert. Die regelmäßigen Magazinbeiträge sind für die muttersprachlichen intercontact Übersetzer eine beliebte Inspirationsquelle.

„An der Zusammenarbeit mit intercontact schätzen wir besonders die verlässliche und professionelle Umsetzung der Aufträge. Auch wenn spontane Aufgaben erledigt werden müssen, können wir uns auf intercontact jederzeit verlassen. Und nicht zuletzt schafft auch der freundliche Umgangston eine gute Arbeitsatmosphäre.“
I.H. – Content Managerin (Hallhuber GmbH)