SEO-Texte übersetzen lassen

Mann berührt SEO-Button

Übersetzungen von SEO-Texten beginnen bei uns immer mit einer Suchbegriffsanalyse. Denn je nach Zielmarkt ist eine reine Übersetzung vorhandener Keywords in eine andere Sprache wenig hilfreich.

Andere Sprachen, andere Sitten. Das kann bedeuten, dass nach ganz anderen Schwerpunkten gesucht wird. Oder dass andere Suchmaschinen genutzt werden. Eine Optimierung auf Google wird beispielsweise in Russland oder China kaum Erfolg bringen – dort wird mit Yandex und Baidu gesucht.

Suchmaschinenoptimierung im kulturellen Kontext

Auch der jeweilige kulturelle Kontext sowie sprachliche Gepflogenheiten sollten sich in natürlich anmutenden SEO-Übersetzungen wiederfinden. Das bedeutet auch, dass in vielen Fällen begründet von der Vorlage abgewichen werden muss.

Unsere muttersprachlichen Übersetzer liefern alle SEO-Übersetzungen gleich inklusive aller Auszeichnungen, die für die Suchmaschinenoptimierung wichtig sind. So kann Ihr Webdesigner den Text direkt in die Website bzw. Ihr CMS einbauen und Sie können sicher sein, dass alle Voraussetzungen für erfolgreiche Onpage-Optimierung automatisch erfüllt sind.

Auch die nötigen internen Verlinkungen sind gleich berücksichtigt und angelegt.